Zucker ist nicht gleich Zucker

Wie finde ich die Balance zwischen einer gesunden Ernährung und leckeren Schlemmereien bei Diabetes mellitus Typ 2? Diese und viele Fragen mehr, beantworte ich Ihnen gerne.

Die Diagnose Diabetes mellitus Typ 2 - im Volksmund auch Zuckerkrankheit oder Alterszucker genannt - ist für viele Patienten zunächst ein Schock. Diese wird meist mit viel Verzicht und Einschränkungen verbunden. In den letzten Jahren steigt die Anzahl der Menschen mit Diabetes mellitus immer mehr an und betrifft schon lange nicht mehr nur die ältere Generation. Eine vollwertige und ausgewogene Ernährung spielt bei dieser Stoffwechselerkrankung eine besonders große Rolle. Die Devise lautet aber hier: Es darf von Allem gegessen werden, die Menge macht hier das Gift. Gerne möchte ich Ihnen bei diesem Themenabend eine Vielzahl an Tipps und Tricks mit auf den Weg geben, die Ihr Leben mit "dem Zucker" leichter machen können.

 

Wann und Wo findet der Themenabend statt?

Neue Termine finden Sie hier ab dem 01. April 2019

Die Themenabende finden zum einen in Schlüsselfeld (Thüngfeld 56, 1 Stock) und in Fürth (Königstraße 134, 2. Stock) statt.

 

Wie kann ich mich anmelden?

Gerne können Sie sich telefonisch oder per E-Mail für den Themenabend anmelden.

 

Wieviel kostet die Teilnahme?

Die Teilnahme kostet Sie 20,00 € pro Person.

 

Die Themenabende finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen statt.

 

Ich freue mich auf Ihr Kommen!